Nach Jahren der leidvollen Lebenskrisen, dunkle Nächte der Seele, die mich zum Studium der Mystik, der hermetischen Philosophie und des Buddhismus bringen, nach vielen Reisen zu Heilern und Schamanen, die mir andere Denkgalaxien eröffnen, bleiben die Schmerzen. Dadurch gelange ich zu einer tiefen Wertschätzung und Dankbarkeit gegenüber von Mutter Natur und der Tierwelt (etym. animal = anima = Seele), die immerdar heilend wirkt. Jede Sekunde, in jedem Atemzug!

 

Wallach Don Paco, Kater Noxi, Stute Federica, Hündin Ava und Mutter Natur sind meine Lehrer in alltäglicher Lebensfreude #Naturbuddhas

 

In der Mecklenburgischen Schweiz  entwickelte ich die Sinneschulung mit Co-Trainer Pferd u. a. für www.limes-schlosskliniken.de, entdecke die Musik, das Universum der FarbTÖNE und schreibe meinen Blog.

 

*  *  *

 

Beruflicher Werdegang: LinkedIn

 



Niedermoorgebiet Groß Rosin, Mecklenburg